HOME

Tastaturlayout-Denglisch

Tastaturlayout-Denglisch - Deutsche Umlaute auf einer QUERTY-Tastatur unter Windows

Für Benutzer von amerikanischen Tastaturen, die auch deutsche Umlaute und mehr verwenden möchten.

Ich habe mir als Programmierer und Systemadministrator die Benutzung einer Amerikanischen-, bzw. Englischen-QUERTY-Tastatur angewöhnt. Die Zeichen /, \, ;, <, >, =, [, ], {, } sind auf dieser wesentlich leichter zu erreichen, ohne ständig Alt-Gr drücken zu müssen. Die deutschen Umlaute aber fehlen dann.

Unter Linux habe ich mir einfach eine .Xmodmap erzeugt, sodass ich mit Alt-Gr + a = ä, Alt-Gr + A = Ä, usw. und Alt-Gr + s = ß die deutschen Umlaute und das scharfe S, welches übrigens nicht abgeschafft wurde (siehe www.scharfes-s.com), wieder auf die Tastatur gebracht habe. Ich finde es bequemer bei Texten das Alt-Gr für die Umlaute zu verwenden als bei Programmierarbeiten ständig Alt-Gr für die Sonderzeichen.

Beim Arbeiten unter Linux wird meine .Xmodmap bei Remoteterminals (rdesktop) oder beim Arbeiten auf meinem Windows-Laptop, den ich von meinem Linux-Desktop mit Synergy (ehemals x2vnc) Fernsteuere (KM-Sharing), angewendet, so dass Umlaute und Sonderzeichen problemlos gemappt werden, unter meinem Windows, welches in einer VirtualBox läuft (oder VMware-Workstation, oder nativ gebootetes Windows), wird mein eigenes .Xmodmap-Tastaturlayout nicht angewendet, so dass mir unter Windows die Umlaute fehlten, bzw. ich bei Amerikanischer-Tastatur immer zwischen deutschem und amerikanischem Tastatyrlayout hin- und herschalten musste.

Irgendwann stieß ich auf den Microsoft Keyboard Layout Creator (MKLC). Dort kann man sich ein vorhandenes Layout laden und dieses sehr komfortabel abändern.

Features:


Screenshots:

Dengl.jpg

DenglShft.jpg

DenglAltGr.jpg

DenglShftAltGr.jpg


Download:

Kompatibilität: Ich habe das Layout getestet unter Windows XP SP3 und Windows 7. Laut MKLC ist das Layout lauffähig unter Windows 95, 98, Me, NT 3.1, NT 3.1, NT 3.51, NT 4.0, 2000, XP, 2003, Vista.

Tastaturlayout-Denglisch-1.0 Installationsdatei: Tastaturlayout-Denglisch-1.0-Setup.exe
Tastaturlayout-Denglisch-1.0 Quellcode für Microsoft Keyboard Layout Creator: Tastaturlayout-Denglisch-1.0-Source.zip
.Xmodmap: .Xmodmap (Mein Mapping für X unter Linux).



HOME

© 1999-2017 by Folke Ashberg | <>